Das Grabfeld Ingelinge Hög

Einer der grössten vorgeschichtlichen Grabstätten von Småland liegt in Ingelstad, 20 km südlich von Växjö. Das Gräberfeld ist aus der jüngeren Einsenzeit, ca. 500-1100 n. Chr. mit Grabhügeln, Steingräbern und schiffsförmigen Grabformationen.

Es gibt fünf Grabhügel, zwei schiffsförmige Grabformationen und über hundert runde Grabformationen, sowie ovale und rechteckige Steinformationen. In vereinzelten Gräbern, in welchen Ausgrabungen stattfanden, wurden Broschen und ein Schwert aus der Wikingerzeit gefunden. Das höchste Hügelgrab hat einen Durchmesser von 37 Metern und ist 6 Meter hoch. Auf seiner Spitze gibt es einen aufgerichteten Stein und eine Grabkugel mit schönen ornamenten im schwachen Relief.

Informationen

Adresse: Inglinge hög, 360 44 Ingelstad

Telefon: +46(0)470-73 32 80

E-Mail: turism@vaxjo-co.se

Webseite: http://www.fornguiden.se/download/inglinge_hog.pdf

Map